Hypnose, Psychotherapie, Präventation, Schmerztherapie, Untersuchungen, Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion, Kinder-Hypnose, Reinkarnations-Hypnose, Coaching, Eckernförde, Kiel, Rendsburg, Schleswig-Holstein, Hypnosepraxis

"Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen zusammenzuarbeiten.“  Woody Allen

Was ist Hypnose?

Hypnose ist in Deutschland ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren,  bei dem der Klient sich zu jeder Zeit äußern kann und „Herr der Lage“ ist.

Viele Menschen denken jedoch an die im TV gezeigten Show-Hypnosen, unter denen der Ruf der seriösen Hypnotiseure oftmals leidet. 

Mit Show-Hypnose hat meine Arbeit nichts zu tun und ich distanziere mich deutlich davon. Ich begegne jedem Klienten mit der größtmöglichen Fürsorge und Respekt.

Mit dem Begriff der Hypnose ist ein Trancezustand gemeint. Diese Trance kann verschieden tief sein. Die Trancetiefe ist abhängig von dem Ziel, das der Klient und der Hypnotiseur verfolgen. Sie reicht von einer leichten bis hin zu einer sehr tiefen Trance. Dem Klienten ist es jederzeit möglich sich zu bewegen, sich mitzuteilen oder auch die Trance zu beenden. In der Trance wird es dem Klienten durch verschiedene Techniken des Hypnotiseurs ermöglicht, bestimmte Hirnareale zu aktivieren. So kann der Klient an Erfahrungen aus seinem Unterbewusstsein gelangen, die ihm vorher nicht zugänglich waren. Dies ist die Grundlage für die Einleitung von Veränderungsprozessen. Der Hypnotiseur ist dann in der Lage, die hervorgerufenen unbewussten Erfahrungen für den Klienten positiv zu nutzen. Daher sind die Einsatzmöglichkeiten  auch so vielfältig.

Bei weiterem Interesse steht Ihnen hierzu unter anderem das Portal von Wikipedia zur Verfügung:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hypnose